no phone | zum Termin via ANMELDEFORMULAR | Bitte um Kenntnisnahme der Wartezeit

Dauer und Zeitaufwand beim Bikefitting?

Das Bikefitting ist durch die Bewegung am Gerät begründet. Das eigene Kalibrieren und dem Halten der Betriebstemperatur bringt dir die Sicherheit und das Gefühl in deinen gewohnten Fahrstil zu kommen. Erst dadurch kannst du Unterschiede besser wahrnehmen und die dir empfohlenen Einstellungen genauer prüfen. Das Einstellen, das Erfahren, der Check und das notwendige Wiederholen, bis hin zur letzten finalen Änderung, braucht eben Zeit. Die Dauer der radvermessung bist du aktiv, mitten im Geschehen und durchaus beschäftigt. Diese investierte Zeit entschädigt für viele Ausfahrten und Kilometer, bei der die Stoppuhr dann keine Rolle mehr spielen wird.