no phone | zum Termin bitte per ANMELDEFORMULAR | Noch offene Fragen? Bitte per email: office@bikefitting-studio.com

VELO – LOVE

    VELO
VELO
        VELO
     VELO

Bikefitting Studio Innsbruck

Fit your Bike & Fit your Body

Fahrgefühl & Effizienz

Viele Radfahrer:innen fahren mit nicht optimal eingestelltem Sattel und Lenker. Oft wird das vorhandene Material nur grob angepasst ohne dabei das Potential ganz auszuschöpfen. Das heißt: gibt die Hardware nicht mehr her ist die perfekte Sattelstellung limitiert. Der Lenker kommt der Optik wegen meist einfach etwas tiefer, schliesslich muss das Rad ja schnittig aussehen!

So können Sitzbeschwerden, Rücken-, Knie- und Nackenschmerzen und taube Finger resultieren. Wird der Körper darüberhinaus auch noch intensiv belastet, treten sogar Verletzungen auf. Die Tritt-Effizienz ist dann das Mindeste das beeinträchtigt wird, wenn nicht noch mehr zusätzliche körperliche Einschränkungen entstehen.

Bikefitting Studio Innsbruck

Bikefitting ist nicht Bikesizing

Bikesizing ist das statische Ausmessen von Körperproportionen für die Bestimmung der Hardware

Die Kunst der Auswahl der richtigen Rahmengröße hat der Fahrradhändler Ihres Vertrauens – über viele Jahre und Kunden wiederholt – bestens im Griff.
Mit den entsprechenden Formeln und persönlichen Vorlieben kann die Bestimmung der richtigen Fahrrad-Geo auch selbst fortgesetzt werden. Dieses ausgesuchte Fahrrad wird später zum Bikefitting gefahren, dort werden die Kontaktpunkte zwischen Fahrer:in und Fahrrad unter Bezugnahme der Tretbewegung, körperlichen Voraussetzungen und Wünsche stimmig eingestellt.

Bikefitting Studio Innsbruck
Bikefitting Studio Innsbruck

Bikefitting ist ein dynamischer Prozess

Bikefitting setzt ein aktives Fahren voraus. Nur so kann der Bewegungsablauf analysiert, verändert und implementiert werden

Das Procedere Ihnen Ihr Rad optimal anzupassen läuft nach einem bewährten Schema ab. Während Sie also aktiv in die Pedale treten, kommen die Tretbewegung, die Haltung, bestimmte Positionen und spezifische Gelenkswinkel unter genaue Beobachtung.

Die Schuh-Fuß-Einheit, die Beine – mit Knie und Sprunggelenk, die Beckenstellung, die Wirbelsäule und ihre Krümmung, der Kopf, die Schultern, die Arme und Hände und Auffälligkeiten werden unter die Lupe genommen und analysiert. Ihre Sitzposition wird also während des Prozessablaufes permanent überprüft, neu justiert und verbessert.

Das Finale fühlt sich gut an!
Bikefitting Studio Innsbruck

Bikefitting führt zweifellos zur richtigen Sitzposition

BIKEFITTING INNSBRUCK:

Alle Marken sind willkommen, alle Kontaktpunkte werden optimiert

Ablauf Bikefitting

Anamnese & Analyse

Ausführliches Eingangsgespräch · Anamnese · Analyse der individuellen Biomechanik · orthopädischer & physiotherapeutischer Check Untersuchung: Fussanatomie · Körperschwerpunkt · Körperstatik · Schulter(schief-)stand · Beckenstellung ·  Beweglichkeit · Wirbelsäulenaufrichtung · Bewegungsfluss · Beinachsen · Ausgleichsbewegungen · Stabilität im Sattel

 

R

Disziplin

Stellung und Haltung auf dem Rad: Rumpf, Kopf, Hände, Arme & Schultern  · Optimierung der Kraftübertragung · Körperstatik · Erkennen und Beseitigen von Fehlbewegungen, Verschleiss oder Kraftverlust · ideale Bewegungsausführung

 

R

Optimierung

Kontrolle der Cleats · Pedalplattenposition · Einstellung Sattel · Neigung · Ausrichtung · Höhe & Position · Einstellung Lenker · Höhe & Neigung · Einstellung Brems- und Schalthebel · Gabel- und Dropperpost-Remote oder andere Bedienhebel · Position · Passung · Wohlgefühl

 

R

Technik

Individuelle Tritt-Technik erfassen, auflösen, optimieren · orthopädische, muskuläre und energetische Defizite erkennen und selbst wahrnehmen

 

R

Dynamik

Typische Bewegungsmerkmale werden erfasst und sofern sie dem Bewegungsfluß nicht dienlich sind Strategien aufgezeigt

Hinweis für Computernerds: Druckmessverfahren oder Analyse-Software-Werkzeuge werden nicht eingesetzt

 

R

Tuning

Dehn- und Kräftigungsübungen · Verbesserung aerodynamischer Aspekte (TT-TRI) · objektive Beratung bei Fahrrad und Material · soweit eine weitere Verbesserung des Fahrerlebnisses möglich ist

Bikefitting Studio Innsbruck

Praktisch: Zur Wiederherstellung der Positionen oder falls das Rad beim Service vollständig zerlegt und danach wieder wie zuvor zusammengebaut werden soll, empfiehlt sich an allen potentiellen Stellen die gelöst werden könnten Markierungen anzubringen. Mit Lackstift (oder bei Alu mit einem Ritzer per Schraubenzieher) wird das Markieren beim Bikefitting gerne erledigt.

DIALOG STATT MONOLOG

     Analog
    statt
digital

ERFOLGREICHES REZEPT

       Bestens
     Bewährte
Methode

FÜNF SCHRITTE

               Anamnese >
Diagnose > Analyse >
           Veränderung >
          Verbesserung

Spass an der Freude

  • Fehlhaltungen korrigieren
  • Gleicher Input mehr Leistung
  • Geschmeidiger Bewegungsablauf
  • Entspannter laufen im Triathlon
  • Beherrschung in jedem Gelände

Komfort im Freizeitsport

  • Schmerzvermeidung
  • Längere Touren ermöglichen
  • Bewegungsharmonie
  • Steigerung der Dynamik
  • Rundum fit & vital

Leistung im Wettkampf

  • Ideale Hebel- und Kräfte
  • Optimale Schwerpunktverteilung
  • Stabile Tri & TT Haltung
  • Mehr Druck am Pedal
  • Aerodynamik
Bikefitting Studio Innsbruck

Cleats perfekt einstellen

Sind die Pedalplatten wackelfrei und bündig mit dem Pedalkörper verbunden steht einer festen Verbindung nichts mehr im Wege. Verursacht hingegen eine Torsionsbewegung ungewollte Bewegungsfreiheiten, so trägt diese zu Instabilitäten bei.

Bikefitting Studio Innsbruck

Passende MTB-Griffe

Am Mountainbike gibt es eigentlich nur eine Haltemöglichkeit. Die Griffe kommen dabei stark in die Pflicht. Es unterscheiden sich die verschiedenen Lock-On Griffe in Dicke, Oberflächenbeschaffenheit, Form und Härte. Diese Unterschiede sind für die Qualität des Greifens entscheidend. Eine Klemmung (ein- oder beidseitig) wie bei Lock-On Griffen hilft gegen Verrutschen.

Bikefitting Studio Innsbruck

Optimale Passform Radschuhe

Radschuhe mit einem hohen Stiffness Index und in verschiedenen Sohlenbreiten sollten für jeden Fuß eine passende Unterlage bieten. Eine Lüftung oder ein durchlässiges Obermaterial helfen gegen ein Überhitzen und Anschwellen der Füsse. Eng und ohne Falten und doch groß und weit genug, dass auch nach 4 oder mehr Stunden im Sattel die Füße nicht im Kopf ankommen – und fertig wäre das Patentrezept für Rennradschuhe, Triathlonschuhe, Mountainbikeschuhe und Gravelschuhe.

Bikefitting Studio Innsbruck

Clip-On und Aerobar bequem einstellen

Zwischen den Armpads und dem vorderen Ende der Extensions liegen die Unterarme entspannt am Triathlonlenker. Full speed ahead mittels geringem Frontalwiderstand der durch Bikefitting perfekt abgestimmt wird. Somit ist Essen auf Rädern ebenso möglich, wie eine entspannte Aero-Position, welche die Vorfreude auf das Laufen steigen lässt.

Bikefitting Studio Innsbruck

Bremsgriffe funktionell einstellen

Die Griffweite wird beim Bikefitting auf die jeweilige Fingerlänge eingestellt. So ist ohne lästiges Nachgreifen jederzeit eine Geschwindigkeitsverzögerung möglich. Auch das Schalten, die Sattel-Remote und die Dämpfer-Remote werden an der Grundstellung der Hände ausgerichtet.

Bikefitting Studio Innsbruck

Sattel und Sattelhöhe optimal einstellen

Der Fahrradsattel ist das zentrale Element beim Bikefitting. Verschiedenste Materialien und Bauformen bis hin zum 3D Druck stützen fast jeden Hintern beim Treten. Wird der Sattel zudem annähernd waagerecht und in der passenden vertikalen, wie horizontalen Lage auf seine Fahrer:in eingestellt ist dieser Kontaktpunkt erledigt.

Bikefitting Studio Innsbruck

Neigung und Breite beim Rennlenker

Die Form des Rennbügels entscheidet über die Qualität des Handkontakts. Es lassen sich dabei klassische, anatomische und ergonomische Unterlenker unterscheiden, deren Form, Drop und Reach einen wesentlichen Unterschied offenbaren. Ob compact oder nicht wird beim Bikefitting eruiert.

Bikefitting Studio Innsbruck

Lenkerband faltenfrei und überlappend

Ein griffiges und eng gewickeltes Lenkerband hilft den Funktionsgriff mit weniger Krafteinsatz zu halten. Das heißt weniger muskuläre Ermüdung, weil mehr Dicke und Reibung für mehr Grip sorgt – komfortabel und sicher gleichzeitig!

Bikefitting Studio Innsbruck

bike fitting bei Radvermessung: Auswertung und Beratung

bike fitting bei Radvermessung: Eingangsuntersuchung

bike fitting bei Radvermessung: Dynamische Analyse

Bikefitting Studio Innsbruck

Bikefitting & Hardware

Die Hardware beeinflusst das Ergebnis eines Bikefittings: Rahmen (Rahmengröße- und Geometrie), Lenker (Form und Breite) und Sattel (Form, Oberfläche und Härte).
Die Kurbellänge und Form der Bremsgriffe sind auch relevant, sie tragenb zum Wohlgefühl bei.
Elementar ist die Ausrichtung der Pedalplatten am Radschuh, das gilt selbstverständlich für alle Fahrrad-Gattungen: Rennrad, Zeitfahrrad, Triathlon-Maschine, Mountainbike und Gravelbike.

Die Basis von der alles ausgeht ist aber der Mensch – mit all seinen Ansprüchen, Wünschen und körperlichen Voraussetzungen

 

Bike Sizing

Bikefitting Studio Innsbruck
Bikefitting Studio Innsbruck

Der Bikesizer

Ein nützliches Online-Service

Ein Service von Shimano respektive Bikefitting.com:
Der Bikesizer ist auch für Endkunden zugänglich. Das Tool welches jahrelang gute Dienste für Händler:innen leistete, kann jede und jeder nun privat nutzen

Bikefitting Studio Innsbruck

MARKENVIELFALT:

Folgende Marken sind mit den Geometriedaten und Modellen hinterlegt:

• 3T
• ARC8
• ARGON 18
• ATHOR
• AUDAX
• AURUM
• AVANTI
• BASSO
• BERRIA
• BH
• BIANCHI
• BMC
• BOSSI
• BOTTECCHIA
• CALOI
• CANNONDALE
• CANYON
• CARRARO
• CERVELO
• CHAPTER 2

• CINELLI
• CIPOLLINI
• COLNAGO
• CONOR WRC
• CONWAY
• CSBIKES
• CUBE
• DANKWARD
• DECATHLON
• DE ROSA
• DOMINATE
• FACTOR
• FELT
• FOCUS
• FONS
• FORWARDS
• FUJI
• GENESIS
• GIANT
• GIOS
• GROOVE

• GW
• ISAAC
• KAZE
• KOBA
• KOGA
• KTM
• KUOTA
• LAPIERRE
• LIV
• LOOK
• MARIN
• MAXX
• MERCKX
• MERIDA
• MMR
• MOOTS
• MSE
• NORCO
• OFFICINE MATTIO
• OGGI
• OPEN
• OPTIMA
• ORBEA

• PACIFIC
• PARDUS
• PARLEE
• PILOT CYCLES
• PINARELLO
• POLYGON
• PRONGHORN
• PRORACE
• RADON
• RAYMON
• REDCHILLI
• RIDLEY
• RITCHEY
• ROMET
• ROSE
• SALSA
• SCOTT
• SENSA
• SENSE
• SIMPLON
• SOUL CYCLES
• SPECIALIZED

• SPIRO
• STANDERT
• STEVENS
• STORCK
• SURLY
• SWIFT
• TDS
• THOMPSON
• TIME
• TREK
• TRIBAN
• TSW BIKE
• UNITED
• URANIUM

Bikefitting Studio Innsbruck

Erfahrungen mit Bikefitting Studio Innsbruck - Testimonials

Meine Rückenschmerzen haben sich zu 95 % erledigt – jetzt macht es wieder richtig Spaß! Vielen Dank für deine fachmännisch und freundliche… weiterlesen „Rückenschmerzen ade!“

Peter

Daniel hat meine 3 Räder für mein Race Across America 2021 perfekt eingestellt. Ein absoluter Profi, der mir über das Bikefitting hinaus noch sehr viele wertvolle Tipps geben konnte. War… weiterlesen „Race Across America“

Kurt Matzler

Als Langdistanz-Triathlet habe ich ganz besondere Anforderungen an mein Rad und an meine Sitzposition. Aerodynamik und Komfort verhalten sich nicht so gegenläufig wie man auf den ersten Blick glaubt. Daniel… weiterlesen „Schmerzfrei auf meiner ersten Langdistanz“

Lukas

Hab jetzt 3 olympische Distanzen in 3 Wochen gemacht und hatte zum Glück das ursprüngliche Problem nicht mehr. Daher vermute ich stark, dass es wirklich von der Sitzposition gekommen ist.… weiterlesen „Weltcup Triathlon“

Tjebbe

Hallo Daniel! Ich kann nur sagen dass es nun richtig fein zum fahren ist und dass mein Rad optimal passt. Danke dafür! Ein einziges „Problem“ an das ich mich gewöhnen… weiterlesen „Optimum“

Stefan

Weitere Tipps und Empfehlungen gibt es hier: