Noch offene Fragen ? Bitte per email: office@bikefitting-studio.com

Was passiert bei der Radvermessung?

Der Fahrer ist in seiner Rolle aktiv und mittendrin im Bewegungsablauf. Die Kontrolle, Verbesserung und Anpassung kommen von außen hinzu. Dabei werden aber keine Abstandsangaben mit dem Maßband gemessen, sondern vielmehr die Wirkung von individuell benötigten Veränderungen und Verbesserungen vom Fahrer erkurbelt, gespürt und bestätigt.