no phone | zum Termin bitte per ANMELDEFORMULAR | Noch offene Fragen? Bitte per email: office@bikefitting-studio.com

Warum mit Leistungsmesser trainieren erfolgreicher ist?

Das Training mit einer Wattkurbel sorgt für eine überlegtere Fahrweise, denn das Körpergefühl deckt sich erfahrungsgemäß nicht gänzlich mit dem Belastungsgefühl. Zeitversetzt reagiert der Puls je nach eingesetzter Leistung. Der Unterschied zweier Trittfrequenzen bei gleicher Geschwindigkeit ergibt dieselbe Leistung. Es fühlen sich aber 10 Umdrehungen mehr, einfach belastender an. Das Herz-Kreislaufsystem kann mithilfe objektiver Messwerte – gewonnen durch einen Leistungsmesser – präziser trainiert und gesteuert werden.